Editors Choice Award für die GUIDE Jacke

Freeworker hat richtigen Riecher

Directalpine GuideDas alpine Online-Magazin „FreizeitAlpin.at“ hat in einem Artikel die GUIDE Jacke von Directalpine mit dem „Editors Choice Award“ ausgezeichnet – und überschlägt sich in der Laudatio mit Superlativen. Sie wird als „besonders herausragend“ gepriesen. Das Magazin nennt die GUIDE Jacke „das Preis-Leistungs-Wunder“ und lobt ausdrücklich die hochwertige Verarbeitung, nennt sie gar technisch weit abgehoben. Mit dem Award „Editors Choice“ gratulieren sie den Directalpine Entwicklern und den Bergführern und Mitarbeitern, die an der Entwicklung beteiligt waren und nennt die GUIDE Jacke ein Meisterwerk!

Zugegeben, der Artikel ist schon vom 5. Januar 2012, aber die Entscheidung, Directalpine ins Programm aufzunehmen und die Entscheidung für die GUIDE, fiel bei Freeworker schon im letzten Sommer zur Vororder-Zeit. Und was kann es besseres geben, als eine unabhängige Bestätigung dafür, dass wir bei Freeworker uns für höchste Qualität zu günstigen Preisen entschieden haben.

Laudatio im Bericht über die GUIDE auf FreizeitAlpin.at:

„Die Guide von Directalpine ist eine technische, 3-lagige Hardshell für den harten alpinen Einsatz. Dem entsprechend ist sie schmal und funktionell geschnitten. Vorne kurz genug, hinten lange, vorgeformte Ärmel, sehr hoher Kragen mit eingearbeiteten Luftlöcher, um die Atemluft abzuführen und einen asymmetrischen Reißverschluss. Somit stört nichts am Kinn und man hat einen perfekten Abschluss, wenn einem Wind und Wetter am Grat um die Ohren fegen. Für den letzten Schliff an Passgenauigkeit sorgen integrierte Gummizüge an Arm, Rücken, Saum und in der Kaputze – die passt übrigens so perfekt, dass man sie praktisch nicht wahrnimmt!

Bei der Materialauswahl wurde auf Robustheit, Gewicht und Atmungsaktivität geachtet. Dabei spielten die Entwickler, die allesamt selbst begeisterte Alpinisten sind, ihr ganzes Know-how aus. Mit einer geschickten Kombination aus Japanischen Hightech-Materialien – Ezanagi von Ammaterance und in den hoch beanspruchten Bereichen Dermizax von Torray – kam eine sehr robuste, leichte und für diese Klasse sehr atmungsaktive Jacke heraus. In Größe L wiegt sie gerade mal 460 g. Zum Schluss kommt aber noch das verblüffendste Argument für die Guide Jacke von Directalpine: € 300,– VK-Preis!“

Wenn die Jacke für den harten alpinen Einsatz taugt, kann sie auch für die Baumpflege nicht schlecht sein. 20.000 mm Wassersäule, das ist auch schon eine Hausnummer, oder? Und die Kapuze lässt sich sogar über viele Helmmodelle überziehen. Aber nicht nur die GUIDE ist eine Klasse für sich. Auch die anderen von uns ausgewählten Kleidungsstücke von Directalpine überzeugen.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.