Bilder vom Nikolausparcours und der Nikolausparty 2015

Am vergangenen Freitag war es wieder soweit: Freeworker lud zur alljährlichen Nikolausparty nach Gilching ein. Viele Baumpfleger, Kunden und Mitarbeiter ließen sich das nicht entgehen und feierten bis in die frühen Morgenstunden. DJ Doris vom Freeworker-Team sorgte mit einem abwechlungsreichen Musikmix für Stimmung im Partyzelt. Im Shop, der den ganzen Abend geöffnet hatte, lud Live-Musik vom Piano zum Verweilen, Stöbern und zum Austausch unter Kollegen ein. Ein ganz besonderes Highlight: der Freeworker-Nikolausparcours von Manuel Schuster!

Ergebnisse des Freeworker-Nikolausparcours 2015

Freeworker Nikolausparcours 2015: 1. bis 3. Preis von ARTDieses Jahr gab es zum ersten Mal die Möglichkeit, bei einem kleinen Wettbewerb das eigene Baumkletter-Geschick zu zeigen. Manuel Schuster, Ausbilder der Münchner Baumkletterschule, organisierte den ersten Freeworker Nikolausparcours. Insgesamt zehn Teilnehmer wagten sich ans Freeworker-Rig und bewiesen vor den jubelnden Zuschauern im Scheinwerfer-Licht ihr Talent. Am Ende schafften es Andi Rode, Chris Spaett und Fabian Weber auf’s Treppchen: Andi, der Erstplatzierte, freute sich über einen ART RopeGuide, Chris auf Platz zwei über einen SnakeAnchor und Fabian auf dem dritten Platz über einen SnakeTail. Herzlichen Glückwunsch!

Spende an „Mind on Kids“

Nikolausparty 2015: Spenden gehen an „Mind on Kids“
Ganz im Sinne des heiligen Nikolaus spenden wir alle (g)astronomischen Einnahmen der Nikolausparty in Höhe von 1.500 € an eine wohltätige Organisation: und zwar an „Mind on Kids“. Alle Erlöse aus „Mind on Kids“ gehen direkt an die Kinderhilfsprojekte „Balu“ und „Suibamoond“. Am Freitag, 11. Dezember 2015, übergeben wir das Geld offiziell in Altötting an die Verantwortlichen. Wir freuen uns, dass wir helfen können – dank eurer Hilfe!

Bilder der Freeworker-Nikolausparty 2015

Wir bedanken uns ganz herzlich für eine rundum gelungene Nikolausparty bei allen, die dazu beigetragen und mit uns gefeiert haben. Bis zum nächsten Jahr!

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.