Freeworker-Mitarbeiter bildet sich im Rigging weiter

Der gebürtige Engländer Paul Howard, Ausbilder der Münchner Baumkletterschule (rechts im Bild), hielt gestern, 24. Juni 2014, in den Schulungsräumen in Gilching den Kurs „Rigging am Modell“. Dieser Kurs vermittelt die theoretischen Grundlagen der Rigging-Kunst anhand eines zwei Meter hohen Baummodells. Doch nicht nur angehende und erfahrene Baumpfleger hörten aufmerksam zu, als Paul Howard mit verschiedenen Hilfsmitteln demonstrierte, was beim Rigging zu beachten ist. Auch unser Mitarbeiter Flo Hausner (links im Bild) besuchte den Kurs. Denn wir legen sehr viel Wert darauf, dass unsere Verkäufer sich nicht nur mit den Produkten bestens auskennen – sondern auch in der Baumpflege, dem Baumklettern und den dort angewandten Verfahren. Nur so ist sichergestellt, dass wir unsere Kunden stets kompetent und professionell beraten können.

Bildergalerie: Rigging am Modell mit Paul Howard

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.