ITCC 2014: Ausführliche Ergebnisse

International Tree Climbing Championship, Milwaukee, Wisconsin, USA 2./3. August 2014

Am vergangenen Wochenende trafen sich die besten 39 Baumkletterer und die besten 19 Baumkletterinnen in Milwaukee (USA). Sie zeigten ihr Können bei der diesjährigen Weltmeisterschaft im Baumklettern, der ITCC 2014. Nach spannenden Vorwettkämpfen in Rettung, Speed Climb, Footlock, Throw Line und Work Climb erreichte bei den Männern Scott Forest (Neuseeland) vor Jared Abrojena (USA), James Kilpatrick (Neuseeland) und Johan Pihl (Schweden) das Masters. Am Ende konnte sich Scott Forest durchsetzen. Er ist neuer und alter Weltmeister im Baumklettern! Den zweiten Platz erreichte Johan Pihl, gefolgt von Jared Abrojena auf Platz 3 und James Kilpatrick auf Platz 4.

Bei den Frauen schafften es Nicala Ward-Allen (Neuseeland), Platz 1 nach den Vorwettkämpfen, Josephine Hedger (Großbritannien) und Jamilee Kempton (USA) ins Masters. Nicala Ward-Allen wurde dort leider disqualifiziert, nachdem sie beim Abseilen einen Ast abgebrochen hatte. Jamilee Kempton erreichte den zweiten Platz. Josephine Hedger entschied das Masters für sich und ist die neue Weltmeisterin im Baumklettern! Wir gratulieren allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern herzlich, ganz besonders den neuen Weltmeistern 2014!

» Ausführliche Einzelwertungen der Frauen (PDF)
» Ausführliche Einzelwertungen der Männer (PDF)

» Offizielle Ergebnis-Tabellen der ISA – International Society of Arboriculture

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.