„Baumschnitt“: Neu-Übersetzung des Klassikers von Shigo

Endlich ist er wieder da und in deutscher Sprache erhältlich: der Klassiker „Baumschnitt“ von Alex L. Shigo! Das Buch fasst seine langjährige Forschung rund um den Baumschnitt zusammen. Die deutsche Neuauflage wurde komplett überarbeitet und neu übersetzt. Für die fachliche Durchsicht war auch, wie schon bei „Kernpunkte“, Prof. Dr. Rolf Kehr, Professor an der HAWK Göttingen, verantwortlich.

Auch in diesem Jahr bringt Freeworker einen Klassiker des amerikanischen Forstwissenschaftlers Alex L. Shigo (1930-2006) in deutscher Neuauflage heraus: „Baumschnitt“ (engl. „Tree Pruning“). Der „Vater der modernen Baumpflege“ gibt in diesem „Leitfaden für fachgerechte Baumpflege“, so der Untertitel, seine Forschungsergebnisse zum Baumschnitt, die er in langjähriger Arbeit zusammen getragen hat, weiter.

Es ist aber kein klassisches, systematisches Lehrbuch. Vielmehr ist es eine Art Bilderbuch: Das Besondere daran sind die Fotografien. Man lernt nicht unbedingt den Baumschnitt an sich. Aber man lernt, warum es sehr wichtig ist, wie und wo man schneidet. Denn die Schnittführung ist maßgeblich für Abschottung und Ausdehnung von Fäulen. Das zeigen die brillanten Bilder, die Zusammenhänge und Verlauf von Leitungsbahnen und Zellschichten perfekt herausarbeiten, deutlich.

Buch "Baumschnitt" von A. ShigoBaumschnitt
Leitfaden für fachgerechte Baumpflege

Autor: Alex Shigo

  • broschiert
  • viele Farb-Fotos
  • subtilia-Verlag, Kenzingen 2015
  • erhältlich bei Freeworker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.