Baumpflegetage 2019: Highlights und Neuheiten

Seit einigen Jahren ist für Hersteller und Produzenten aus der Baumpflege die parallel zur Fachkonferenz und dem Kletterforum laufende Fachmesse auf den Baumpflegetagen ein fester Termin im Jahr. In Augsburg präsentieren sie ihre Neuheiten und Weiterentwicklungen beliebter Klassiker der europäischen Fachwelt auf einer jährlich wachsenden Ausstellungsfläche. Neben den Neuheiten sind die Baumpflegetage ebenso ein beliebter Treffpunkt, auf dem Hersteller und Baumpfleger ins Gespräch kommen und Fragen aus der Praxis erörtern.

Logo BaumpfegetageDie Experten aus der Praxis sind mittlerweile nicht mehr nur die über 1.600 Teilnehmer der Fachtagung. Auch zahlreiche Tagesgäste besuchten die Messe mit 140 Ausstellern, um sich über Neuheiten in der Baumpflege zu informieren und sich national und international zu vernetzen. Neben der TCI Expo in den USA sind die Baumpflegetage mittlerweile die wichtigste Messe für die Szene. 2019 blieben die ganz großen Highlights in Augsburg aus, dennoch gab es interessante Neuheiten auf den Baumpflegetagen zu entdecken.

Jetzt schon im Kalender anstreichen!
Die nächsten Baumpflegetage finden vom 21. bis 23. April 2020 statt.
Mehr Messe- und Meisterschaftstermine findest du auch bei uns auf dem Blog ⇒ Termine

Neues von Edelrid

Logo EdelridMit dem Woodpecker stellte Edelrid in Augsburg ein neues, speziell an die Bedürfnisse der Baumpflegeszene angepasstes Kletterseil vor. Das Baumkletterseil mit einem Durchmesser von 11,7 Millimetern hat eine griffige Mantelstruktur für einen festen Griff. Es lässt sich leicht Spleißen und kommt in zwei leuchtenden Grundfarben auf den Markt. Das Seil ist für den Einsatz mit mechanischen Klemmgeräten optimiert. Freunde des beliebten XP-e Baumkletterseils freuen sich über neue Farben. Zusätzlich gibt es demnächst die Farbkombinationen Bahamas, Aruba und Seychellen. Ein Hauch Karibik im Kletteralltag.

Neu ist die leichte und dehnungsarme Wurfschnur Hotline 1,8 mit reißfesten Dyneema-Fasern im Seilmantel. Die Haspelwicklung reduziert das Krangeln und die glatte Oberfläche sorgt für gute Gleiteigenschaften. Mit der Abziehkirsche Retrieval Cone 3R setzt Edelrid seinen eingeschlagenen Weg fort, Reste aus der eigenen Produktion in seinen Produkten zu recyceln. Auch beim Parrot Seil, den Talon Steigeisen oder der Rope Bowl setzen die Allgäuer auf dieses Verfahren.

Koala 1.2 und Honos bei Courant

Logo CourantNach vier Jahren auf dem Markt verpasste Courant seinem Koala Klettergurt einige Neuerungen. Neben den Größen L und M ist der Gurt demnächst auch in einer kleineren Größe S zu haben. Die Brücken sind zudem stärker und länger haltbar. Ein farblich abgesetzter Indikatorkern zeigt an, wann ein Wechsel der Brücke ansteht. Die Erfahrungen vieler Kletterer flossen in das Design der neuen und komfortableren Beinpolster ein.

Neu und farbenfroh sind die auf den Baumpflegetagen präsentierten Honos Materialkarabiner. In drei leuchtenden Farben sind sie auch bei diffusen Lichtverhältnissen gut erkennbar. Die leichten Honos-Karabiner gibt es in zwei Größen. Der größere Karabiner verfügt über zwei Sicherheitsverschlüsse und bleibt damit fest am Gurt.

ISC & FTC

Logo ISCDie auf der TCI Expo 2018 in Baltimore vorgestellte Rigging Rope Wrench von ISC zeigten die Waliser als Neuheit für den europäischen Markt in Augsburg. Mit ihr lassen sich kleinere Lasten vom Boden und ebenso direkt aus der Krone abseilen und anheben. Die Rigging Rope Wrench ist für 13 Millimeter Seile optimiert und kommt in zwei Varianten im Juni/Juli 2019 auf den Markt. Die einfache Variante taugt für Arbeitslasten bis 70 Kilogramm. Die Variante mit einer in eine Richtung feststehenden Rolle ist für Lasten zwischen 20 und 120 Kilogramm konzipiert.

Logo FTCFTC präsentierte die Fortschritte bei der Entwicklung einer kombinierten Block- und Riggingrolle. Diese stellten die Franzosen erstmals 2018 auf den Baumpflegetagen vor. In der Testphase zeigten sich jedoch unter anderem Probleme beim Abrieb, welche eine stärkere Eloxierung der Rolle erfordern. Sicherlich wird es bis zur Marktreife noch eine Weile dauern. 2019 kommt auf den Markt eine neue praktische und günstige Tasche mit mehreren Fächern. Kletterausrüstung und andere Materialien lassen sich bequem und thematisch getrennt in ihr verstauen.

Neuheiten bei DMM

Logo DMMViel beachtet ist jedes Jahr nicht nur auf den Baumpflegetagen der Stand von DMM. Die Waliser stehen für aufregende und innovative Neuheiten in der Baumpflege wie kaum ein anderes Unternehmen. Das markante und weithin sichtbare Highlight 2019: Der Keanu. Die kleinere Variante des für 2019 angekündigten Offya & Deviant Seilbahnsystem entstand zum Teil direkt auf Kundenwunsch. Dank schnelllösender Sicherungsstifte lässt sich das System leicht konfigurieren und für eine höhere Redundanz lassen sich schnell zwei Keanu zusammenschrauben. Alle Komponente des Systems sollen leicht zu ersetzen sein.

Die neuen Directors sind vier aufeinander abgestimmte Karabiner für starke und kompakte Endverbindungen. Sie sind mit vielen anderen Produkten aus dem Hause DMM kombinierbar. Auch der zusammen mit den Treemagineers entwickelte Transformer für die Treemotion Gurte war in Augsburg zu sehen. Jedoch ist nicht vor 2020 mit dem Gerät zu rechnen.

Vieles neu bei Petzl

Logo Petzl2019 brachte Petzl Weiterentwicklungen einiger seiner Klassiker auf den Markt. Entsprechend standen diese auf dem Stand der Klettermarke aus den französischen Alpen im Mittelpunkt. Das neue ZigZag und das neue ZigZag Plus, welche sich zusammen mit dem Chicane auch für die SRT-Technik eignen, sind seit einiger Zeit im Handel. Ebenso sind die neuen Varianten des Klettergurtes Sequoia und Sequoia SRT bereits im Verkauf. Weiterhin zeigte Petzl in Augsburg die verbesserten Versionen der Abseil- und Sicherungsgeräte I’D und Rig, der Helme Strato und Vertex und des Caritool Materialkarabiners.

WoodU for Girls bei Arbpro

Logo WoodU2017 präsentierte Arbpro unter dem Label WoodU eine peppige Freizeitkollektion für alle, die sich mit Bäumen verbunden fühlen. Neben einigen neuen Farben in der bestehenden Kollektion, ergänzt die Marke aus Italien ihr bestehendes Sortiment um Tank Tops, Shirts, Hosen und Jacken für Damen. Zur Auswahl stehen die neuen und von vielen schon länger erhofften Klamotten für Baumpflegerinnen und Baumfreundinnen in den Farben grau, grün, pink oder hellblau. Noch vor dem Sommer 2019 sollten die Sachen bei uns im Shop verfügbar sein.

Weitere interessante Artikel

 

Freeworker, Dein Fachhandel für Baumpflege und Seilklettertechnik!
Schnell – Kompetent – Zuverlässig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.