Freeworker unterwegs: TCI Expo 2018

Anfang November 2018 fand in Charlotte, North Carolina die TCI Expo 2018 statt. Diese Messe gilt als weltweit größte ihrer Art in der Baumpflegeszene. Bereits seit 1990 treffen sich an wechselnden Standorten in den Vereinigten Staaten jährlich Baumpfleger aus der ganzen Welt. Drei Tage lang » read more

EDELRID – Traditionsunternehmen „Made in Germany“

Wen es nach Isny im Allgäu verschlägt, den erwartet ländliche Idylle, das für das Allgäu typische Braunvieh und eine bergige Landschaft. Doch auch begeisterte Sportkletterer und kletternde Baumpfleger kennen diesen Ort – oder zumindest eines der dort ansässigen Unternehmen. Seit 1863 befindet sich der Firmensitz » read more

SRT & SVLFG: Carsten Beinhoff im Interview

Die Single Rope Technique (SRT) ist in der professionellen Baumpflege und Baumkletterei seit Jahren ein umstrittenes Thema. Mit dem Verkaufsstopp der entsprechenden Geräte durch das Gewerbeaufsichtsamt Oberbayern erreichte der Konflikt Anfang 2017 einen vorläufigen Höhepunkt. Dennoch bleibt die Problematik bestehen, dass Technik und Geräte weiterhin » read more

ECC – Die neue Art der Kommunikation im Baum

Mit dem ECC- Kommunikationssystem von AKE bringt Freeworker eine neue Kommunikationslösung für die Baumpflege auf den Markt. Durch die schwierigen Bedingungen in Alltag oben im Baum und auf der Baustelle, ist es für viele Hersteller noch immer schwierig, zufriedenstellende und praxistaugliche Kommunikationssysteme zu entwickeln.

Kletterhelme: Was gilt es zu beachten?

Beim Baumklettern steht neben der baumschonenden Technik besonders der Schutz des Kletterers selbst im Vordergrund. Deshalb muss die Ausrüstung einige Anforderungen erfüllen, um die Sicherheit und körperliche Unversehrtheit zu gewährleisten. Zu dieser sogenannten Persönlichen Schutzausrüstung (PSA) zählt unter anderem auch ein geeigneter Schutzhelm. Welche Kletterhelme » read more

Süddeutsche Baumklettermeisterschaft: Wipfistürmer 2018

Bei bestem Baumkletter-Wetter wurden in diesem Jahr direkt am Ingolstädter Baggersee bereits zum dritten Mal die Wipfi gestürmt. Von 7. bis 9. September 2018 fand dort die dritte Süddeutsche Baumklettermeisterschaft statt. Insgesamt 22 Männer und 6 Frauen zeigten unter dem Motto „Wipfistürmer“ ihr Können.

PSAgA-Sets für verschiedene Anwendungsbereiche

Persönliche Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) muss bei Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich verwendet werden – u. a. in der Hubarbeitsbühne oder am Gerüst. Typische Bestandteile sind z. B. Auffanggurte, Bandfalldämpfer und Höhensicherungsgerät. Wir haben für euch passende PSAgA-Sets für unterschiedliche Anwendungsbereiche aus unserem Sortiment zusammengestellt.

PSAgA bei der Arbeit in Hubarbeitsbühnen

Fahrbare Hubarbeitsbühnen (FHAB) befördern den Anwender zu höher gelegenen Arbeitsplätzen. Aus dem Arbeitskorb erledigen die Arbeiter dann die anfallenden Tätigkeiten. Der Einsatz von Hubarbeitsbühnen ist mittlerweile in vielen Arbeitsbereichen Standard. Hubarbeitsbühnen sind zum einen wirtschaftlicher und flexibler als andere Alternativen. Zum anderen sind sie deutlich » read more

Auffanggurte – Sicherheit gegen den tiefen Fall

Zur Persönlichen Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) zählen unter anderem Auffanggurte. Bei allen Arbeiten im absturzgefährdeten Bereich muss der Anwender einen geeigneten Auffanggurt tragen, sofern der Einsatz von kollektiven Sicherungsmaßnahmen nicht möglich ist. Ein Auffanggurt allein ist aber nicht ausreichend, er ist immer in Verbindung mit » read more

ITCC 2018: Kilpatrick zum Dritten

Die Weltmeisterschaft im Baumklettern (International Tree Climbing Championship) war in den letzten fünf Jahren fest in neuseeländischer Hand. Sieben der zehn Weltmeistertitel bei den Frauen und Männern gingen an das kleine Land am anderen Ende der Welt. Und auch 2018 sicherten sich die Kiwis zumindest » read more