ART DoubleSnapper 3: Ausbauhilfe

ART ist ein weiterer großer Schritt in seiner Produktentwicklung gelungen. Der geniale DoubleSnapper hat seine dritte Evolutionsstufe erreicht und mit ihr eine enorm gesteigerte Zugbelastbarkeit. Das anspruchsvolle Design der neuen Rahmenkonstruktion verhindert das Aufspreizen des Gerätekörpers und damit auch jedes Herausspringen des Kugelkäfigs – selbst bei höchster Zugbelastung. Das macht den Ausbau des RopeGuide und diverser Kambiumschoner um vieles leichter.

Der DoubleSnapper wurde für das schonende und kontrollierte Abziehen eines RopeGuide erdacht und entwickelt, ist aber auch für den Ausbau anderer Kambiumschoner-Typen geeignet. Kambiumschoner sollten schließlich nie unkontrolliert vom Baum fallen. Mit einer Wurfleine lässt sich jeder Kambiumschoner kontrolliert abziehen. Allerdings benötigt man bei herkömmlichen Verfahren für die Wurfleine die 4- bis 8-fache Länge der Einbauhöhe. Nicht so beim DoubleSnapper: Das trickreiche Prinzip „überlistet“ die Vervielfachung der Wurfleinenstrecke, so dass am Ende der RopeGuide mit lediglich doppelter Wurfleinen-Länge offen und ohne Gefahr des Hängenbleibens abgezogen werden kann. Die dritte Generation glänzt nicht nur durch ein ansprechendes Design, sondern auch durch besonders hohe Belastbarkeit.

Video: Ausbau des RopeGuide mit DoubleSnapper (engl.)

Teile diesen Beitrag: