Prinzip Rettung mit der Rescue Banana: einfach – schnell – erfolgreich

Mit der Rescue Banana ist im Notfall Hilfe schnell zur Hand. Denn jeder Unfall verursacht bei den Beteiligten Stress. Gerade beim Baumklettern muss wegen der Gefahr eines orthostatischen Schocks die verunfallte Person schnell aus dem Baum geholt werden. Stress kann nur mit Routine überwunden und Schnelligkeit nur mit einem vorbereiteten und optimierten System erreicht werden. Routine zu erhalten, ist dein Job. Beim System haben wir eine Lösung: das Rescue Banana Kit!

Rescue Banana: Gutes Teamwork

Die Rescue Banana ist als Rettungsset konzipiert und wurde nach dem Prinzip „Form follows Function“ entwickelt. Sie entstand im Austausch zahlreicher Kletterausbilder aus ganz Deutschland, aus ihren Erfahrungen, Ideen und Überlegungen. Dirk Lingens und Gernot Räbel, beide Ausbilder in der Münchner Baumkletterschule, haben sich auf die Suche nach der bestmöglichen Lösung spezialisiert, zahlreiche Erfahrungen zusammengetragen und schließlich in Zusammenarbeit mit der Freeworker Design-Werkstatt die Rettungsbanane entwickelt.

Rescue Banana mit Detail-Erklärungen

Perfekt an die Bewegungsabläufe angepasst

Die Rescue Banana wird im Notfall blitzschnell um die Hüfte geschlungen. Sie passt problemlos über Klettergurt und Equipment. Durch diese Trageweise ist das Gewicht für den Aufstieg optimal verteilt, der Oberkörper verfügt zugleich über eine größtmögliche Bewegungsfreiheit. Wie bei einer Banane verjüngen sich die Enden der Tasche in konischer Form und sind an ihren Spitzen offen. So kann einerseits nichts aus der Rettungsbanane herausfallen. Andererseits läuft das Seil aber ganz leicht durch diese Führung, sobald der Kletterer an dem eingekletteten Karabiner in der rechten Öffnung zieht, um dann sofort das komplette System in der Hand zu haben.

Für Rechts- und Linkshänder geeignet

Der Retter steigt über das Aufstiegsseil in die Baumspitze, zieht aus einer Öffnung das vorgerichtete Haupt-Klettersystem und installiert dieses. Aus der anderen Öffnung zieht er das am anderen Seilende installierte Abseilgerät als Einfachseilvariante, z. B. bei einer Rettung aus Steigeisen oder dem Aufstiegsseil sowie für den Rückzug aus dem Außenastbereich zur Baummitte. Die Rescue Banana ist für Rechtshänder und Linkshänder gleichermaßen geeignet. Jeder trägt das Set einfach genau so herum, wie er es braucht.

Rescue Banana: Erklärung des Zip-Easy Prinzips

Übung macht den Meister: Gewusst, wie!

Die Rescue Banana ist genial konzipiert, trotzdem muss der Umgang mit ihr gelernt sein. Deshalb bietet Freeworker spezielle Rettungslehrgänge im gesamten Bundesgebiet an. In diesen Rettungskursen trainiert ihr den Umgang und die effiziente Handhabung der Rettungsbanane.

» weitere Informationen zu Terminen und Anmeldung gibt’s direkt bei unserem Kundenservice: +49(0)8105/ 272727 oder info@freeworker.de

Einsatzbereich der Rescue Banana:

  • Rettung aus dem Außenastbereich der Krone
  • Rettung aus dem Aufstiegs-, Einfach- und Doppelseil
  • Rettung aus den Steigeisen am Stamm

Inhalt des Rescue Banana Kit:

  • ein RIG Abseil- und Sicherungsgerät
  • eine Turn Seilrolle als Klemmknotenschieber
  • sechs Meter XP-e Baumkletterseil (Ø 12,3 mm) mit Spleiß für den Kambiumschoner
  • ein Ropetooth Rettungsmesser
  • zwei Inco O Rundschlingen (50 cm), je eine für den Kambiumschoner und eine als In-Line-Anker
  • eine Ocean Sling 8 Klemmknotenschlinge (76 cm) für das Klettersystem
  • 60 Meter Crope Industrie Semistatikseil (Ø 10,5 mm) mit vernähtem Auge
  • fünf OK Ball Lock Oval-Karabiner
  • zwei William Ball Lock HMS-Karabiner
  • ein Mini D 80 Hilfskarabiner
  • eine Sling 16 Bandschlinge (120 cm)
  • ein Huit Abseilachter
  • eine Rescue Banana Hüfttasche (rot) für das Rettungssystem

Rescue Banana Kit: Inhalt

Mögliche Zusatzausrüstung:

  • kleine Metallsäge zum Durchtrennen von Stahlseilen
  • Kurzprusik

Video: Rescue Banana Rettungsset – Tom Eckert

Wichtiger Hinweis

Das Rescue Banana Kit enthält einige Geräte, die nicht für den verwendeten Einsatzzweck zertifiziert sind. Aus Mangel an zertifizierten Alternativen auf dem Markt wurde dieses System ausgewählt und wird deshalb nur für den Notfalleinsatz empfohlen. Im Rahmen der üblichen Betriebsanweisungen ist dies zu berücksichtigen, Unterweisungen inbegriffen. Nicht verwendet werden darf dieses System, wenn Fangstöße durch Sturz ins System möglich sind.


Freeworker, Dein Fachhandel für Baumpflege und Seilklettertechnik!
Schnell – Kompetent – Zuverlässig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert.