Moritz Theuerkauf Deutscher Meister 2011!

Lange Jahre war er in fast jedem Masters dabei, lieferte sensationelle Vorstellungen ab, doch immer fehlte das Quäntchen Glück zum Sieg. In diesem Jahr – Deutsche Baumklettermeisterschaft 2011 – wurden der Ehrgeiz und die Kontinuität belohnt. Das Glück war mit ihm und alles klappte.

Was lange währt …

Mit deutlichem Vorsprung entschied Moritz Theuerkauf, Ausbilder der Münchner Baumkletterschule, die Deutsche Baumklettermeisterschaft 2011 für sich. Er verwies seinen Ausbilderkollegen Tim Schröder, den aktuellen Schweizer Meister Gregor Hansch, seinen Bruder Michi Hansch (ehemaliger Europa-Meister) und auch den vielfachen Deutschen Meister und Weltmeister Bernd Strasser sowie Peter Vergote aus Belgien auf die Plätze.

» Ergebnisse Deutsche Baumklettermeisterschaft 2011 Männer (PDF)

Deutsche Baumklettermeisterschaft 2011: Masters der Männer

Tim Schröder klopfte schon öfters an die Tür zum Masters. Dieses Jahr wurde ihm Einlass gewährt. Mit dem fünften Platz in der Gesamtwertung hat er sich einen sicheren Platz im Masters mehr als verdient. Er war die Überraschung und alle freuten sich, ein neues Gesicht im Masters zu sehen, was der tosende Beifall bei der Bekanntgabe der Mastersteilnehmer belegte. Vater Klaus Schröder, vielen Baumpflegern als renommierter Baumexperte bekannt, kam nach der Nachricht spontan zum Masters angereist.

Am Ende wurde Tim leider disqualifiziert, weil ihm die Säge aus dem Baum fiel. Er wird aber trotzdem neben Moritz Theuerkauf und Michi Hansch als Dritter Deutschland bei der Europameisterschaft in Wien vertreten, weil Bernd Strasser auf eine Teilnahme verzichtet.

Deutsche Baumklettermeisterschaft 2011: Ergebnisse bei den Frauen

Bei den Frauen gab es einen erfreulichen Rekord. Neun Frauen – soviel wie noch nie – waren am Start! Die Schwedin Veronica Ericsson war in diesem Jahr nicht zu schlagen und verwies die Deutschen Katrin Blessing aus Heidelberg auf Platz 2 und Hanja Fritze (mehrmalige Deutsche Meisterin) auf Platz 3. Katrin und Hanja werden Deutschland in Wien vertreten.

» Ergebnisse Deutsche Baumklettermeisterschaft 2011 Frauen (PDF)

Moritz und Katrin haben durch den Gewinn des Deutschen Meistertitels das Ticket nach Sydney zur Weltmeisterschaft der Baumkletterer am 23. und 24. Juli 2011 in der Tasche. Die anderen EM-TeilnehmerInnen haben die Chance, durch einen Sieg bei den Europameisterschaften ebenfalls ein Ticket zu ergattern.

Wir wünschen von dieser Stelle viel Erfolg und Spaß in Wien und Sydney!

Aufstieg – 15 Meter in 12 Sekunden!

Deutsche Baumklettermeisterschaft 2012: Head to Head in Bad Pyrmont

Bei der diesjährigen Deutschen Baumklettermeisterschaft 2011 gab es am Samstagmorgen vor dem Masters wieder den „Head-to-Head“-Aufstiegswettkampf, an dem jeder teilnehmen konnte. Klassisch wurde dieser Wettkampf in den letzten Jahren mit der Footlock-Technik bestritten. In diesem Jahr gab es erstmalig die Rubrik „SRT – Single Rope Technique“. SRT wird inzwischen zunehmend als Standard-Aufstiegstechnik in der Baumpflege eingesetzt, weshalb es nahelag, diese Technik ebenfalls als eigene Wettkampfkategorie aufzunehmen.

Steven Ibelings aus den Niederlanden beeindruckte und dominierte diesen Wettkampf. Mit sagenhaften 12,7 Sekunden sprintete er förmlich das Seil hoch und übertrumpfte mal soeben den bestehenden inoffiziellen Footlock-Weltrekord von Sebastian Hoffmann, der bei etwas über 13 Sekunden liegt. Auch der Gewinner des 50-Meter-Aufstiegs bei der 10-Jahres-Feier von Freeworker, Markus Bauknecht, konnte gut mithalten. Mit 14,4 Sekunden wurde er Zweiter.

Bei den Footlockern gewann wie schon im Vorjahr Thomas Henjes, der zwar mit 21 Sekunden weit von seiner Bestzeit und anderen Rekordzeiten entfernt war, aber nach den Vorwettkämpfen und der tollen Party vom Vorabend waren mit Sicherheit bei allen Teilnehmern die Muskeln noch etwas müde.

Joe Bache wieder bester Baumkontrolleur Deutschlands!

Auch bei der Deutschen Baumklettermeisterschaft 2011 gab es parallel wieder den wohl weltweit noch immer einmaligen Wettkampf zur Baumbeurteilung. Damit soll seitens der ISA-Germany e. V. (Deutsches Chapter der International Society of Arboriculture) klar signalisiert werden, dass die Kletterei zwar die publikumsträchtigere Disziplin, die Baumpflege jedoch über das Fachwissen geprägt ist.

Immerhin sechs Teilnehmer haben sich der Prüfung und dem Wettbewerb gestellt, was Hochachtung verdient. Joe Bache, der auch an den Kletterwettkämpfen teilgenommen hatte, holte sich auch in diesem Jahr souverän den Sieg. Er konnte den erstmalig durch einen Wettbewerb ausgeschriebenen und prämierten Pokal entgegen nehmen. Acht tolle Pokale wurden eingereicht. Es war schwer für die Jury, sich für einen zu entscheiden. Gewinnt Joe den Wettbewerb noch ein drittes Mal, dann wird er den Pokal für immer behalten dürfen, ansonsten wird er jedes Jahr weitergereicht.

Teile diesen Beitrag:

One Reply to “Moritz Theuerkauf Deutscher Meister 2011!”

  1. Für alle Interessierten: Die Ergebnislisten sind für den Download aufbereitet und übersichtlich für jeden einzelnen Wettkampf zusammen gestellt. Anregungen nehme ich gerne entgegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.